Offener Ganztag an der Grundschule Deisenhausen

Wir freuen uns, dass der offene Ganztag auch im Schuljahr 2018/19 weitergeführt werden kann. 

Nach einem arbeitsbetonten Unterricht möchten wir Ausgleich und Entspannung bieten.

Die Basis dazu schaffen wir während des gemeinsamen Mittagessens. Hier ist Raum um von den Ereignissen des Vormittags zu erzählen und abzuschalten. Dabei legen wir Wert auf eine ruhige Atmosphäre und auf Tischmanieren. Das ausgewogene Essen gibt Kraft und neue Energie für die anschließende Hausaufgabenzeit.

Während der Hausaufgabenzeit erhalten die Kinder Hilfestellung, Erklärung und Anleitung in dem Maß wie sie es brauchen. Die Hausaufgaben werden verlässlich erledigt. Ein regelmäßiger Austausch mit dem Lehrerkollegium ermöglicht uns, die Kinder ganzheitlich zu unterstützen.

Die Freizeit orientiert sich an den Interessen und Bedürfnissen der Kinder. Dabei berücksichtigen wir individuelle Wünsche und lassen Freiräume für die eigenverantwortliche Gestaltung. Wichtig ist uns dabei dem Bedarf nach Bewegung, aber auch nach Rückzug und Ruhe nachzukommen. Dafür stehen uns die Räumlichkeiten im gesamten Schulhaus zur Verfügung und ermöglichen ein breitgefächertes Angebot. Z.B.: Experimentieren und Konstruieren (Elektrobaukasten, Lego), mit Instrumenten spielen im Musikzimmer, Mannschaftsspiele in der Turnhalle, jahreszeitliches Basteln, Vorlesen in der Schulbücherei, Tischspiele, Rollenspiele und vieles mehr. Vorrang hat immer der Aufenthalt an der frischen Luft in unserem wunderschönen Schulgarten.

Offener Ganztag 06Offener Ganztag 05Offener Ganztag 04Offener Ganztag 03Offener Ganztag 02Offener Ganztag 01

Drucken