Unterricht und Projekte

An unserer Schule werden die Kinder in ihren Klassen unterrichtet. In bestimmten Themenbereichen erfolgt der Unterricht in offener Form. Hier erarbeiten die Schüler in Gruppen selbständig und abwechslungsreich den Lerninhalt. Gefördert wird dies zusätzlich  durch bestimmte Projektarbeiten. Auch das Lernen an vorbereiteten Stationen bietet den Kindern eine interessante Erarbeitung des Stoffes. Die Schüler erhalten von ihren Klassenlehrern ein wöchentliches Arbeitspensum, welches sie selbständig einteilen und erledigen. In der Lesewerkstatt werden im Rahmen des Deutschunterrichtes verschiedene Geschichten, Erzählungen und Bücher gründlich gelesen und erörtert.

Des Weiteren bietet die Grundschule Deisenhausen zurzeit die Arbeitsgemeinschaften "Musik und Theater" und "Schulgarten" an. Hier fördern wir die Kreativität und die musischen Talente.

In Zusammenarbeit mit außerschulischen Einrichtungen, z.B. Polizei, Feuerwehr, Tanzen mit Natascha, Wasserschule, Walderlebniszentrum Roggenburg gestalten wir Unterrichtsthemen interessant und abwechslungsreich.

Drucken